Maschinenbewertung: Praxiswissen für Ihr Unternehmen

Warum Ihre Versicherungswerte in der Maschinenversicherung falsch sind

3. Juni 2021, P. Merker

Das Ziel Ihrer Maschinenversicherung ist, dass Ihr Unternehmen nach einem Schaden so schnell wie möglich genau dort wieder steht, wo es ohne den Schaden gestanden hätte.

Dafür brauchen Sie zwingend die Versicherungswerte. D. h. Sie müssen wissen, was Ihr Maschinenpark und Einrichtungen kosten.

Nur selten werden diese Versicherungswerte mit den Werten in Ihren Büchern übereinstimmen. In unserer langjährigen Bewertungspraxis haben wir deutlich mehr Unternehmen mit falschen Versicherungssummen als mit richtigen erlebt. Viel tragischer jedoch waren die Fälle von Unterversicherung, die wir als Sachverständige im konkreten Schadensfall erlebt haben. Wie es dazu kommt und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier.

Weiterlesen >>

Wertbegriffe aus der Maschinenbewertung

4. Mai 2021, P. Merker

Marktwert, Verkehrswert oder Versicherungswert? Wann braucht man den Zeitwert bei der Maschinenbewertung und wie kommt man zum Versicherungswert?

In der Bewertungspraxis existieren eine Vielzahl unterschiedlicher Wertbegriffe – je nach Branche, je nach Bewertungszweck, je nach gesetzlicher Grundlage und Kontext. Die Immobilienbewertung kennt andere Begriffe als die  Maschinenbewertung.

Weiterlesen >>

Sachverständigenverfahren

16. April 2021, P. Merker

Der Gesetzgeber hat mit dem Sachverständigenverfahren ein sehr effizientes, verlässliches und bewährtes Instrument geschaffen, um Sachschäden in Unternehmen zu regulieren. Ich hoffe, es kommt bei Ihnen im Unternehmen nie zu einer Brandkatastrophe. Trotzdem macht es Sinn, sich einmal für den “Fall der Fälle” mit den Abläufen und Usancen vertraut zu machen.

Weiterlesen >>

Betriebsunterbrechungsschaden

27. März 2021, P. Merker

Die Betriebsunterbrechungsversicherung ersetzt im Schadensfall den entgangenen Gewinn sowie die weiter laufenden Kosten. Die Berechnung dieses Schadens kann sehr komplex und streitanfällig sein. In der Praxis erlebe ich oft, dass Unternehmer völlig falsche Erwartungen über Höhe, Zusammensetzung und Dauer der Entschädigung von Seiten der Versicherung haben. Daher macht es viel Sinn, sich einmal mit der grundsätzlichen Logik eines Betriebsunterbrechungsschadens zu beschäftigen, denn für den Fall der Fälle brauchen Sie Sicherheit.

Weiterlesen >>

“Wir hoffen, dass es nie zum Ernstfall in Ihrem Unternehmen kommt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie jedoch bestmöglich mit unserer Erfahrung aus vielen Jahrzehnten  Maschinenbewertung hierauf vorzubereiten – damit Ihr Unternehmen auch den Schadensfall souverän übersteht.”